Leider in der Session 2021/22 ohne Tollitäten

Als Sticker, haben wir passend zum Orden, die Skyline von Merzenich!

Unsere Sitzungen

Aktuelles

  • Schützenfest 2022

    Bei strahlendem Sonnenschein, hat die K.G. am Sonntag, beim Festzug der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Merzenich, teilgenommen. Schön, dass die Jugendabteilung uns so hervorragend unterstützt hat, und den langen Zugweg mit den Kindern mitgegangen sind. Ein großes Dankeschön an die Trainerinnen und die Betreuerinnen die unsere Kinder mit genügend Getränke versorgt haben.

  • Plüme

    Bei super schönen Wetter waren wir gestern, bei unseren Freunden den Jüzzenije Plüme, zum Festkommers zu Ihrem 6x11jährigen Jubiläum eingeladen. Bei kühlen Getränke und leckeren Essen hatten wir ein sehr kurzweiligen Abend. Nach einigen emotionalen Reden und Ehrungen gab es zum Abschluss Musik von der Gruppe Zack und dann ein Mitsingkonzert mit Björn Heuser. Es war ein sehr schöner Abend, danke an die Jüzzenije Plüme.

  • Jahreshauptversammlung

    Auf der Jahreshauptversammlung wurden Stefan & Sandra Kettner einstimmig zum neuen Prinzenpaar gewählt. Wir freuen uns wieder eine Tollität präsentieren zu können und mit den Beiden in die neue Session zu starten. Die Beiden freuen sich sehr, wie man unschwer erkennen kann.

    Hier das Prinzenpaar mit neu gewählten Vorstand von Rechts 1. Vorsitzender & Pressewart: Rüdiger Naas Präsident: Ado Giesen 2. Vorsitzender & Literat: Markus Giesen

    Ehrungen der K.G. für 22 Jahre Mitgliedschaft Bild Mitte Louisa Michalak, nicht anwesend Norbert Steven.

    Für 33 Jahre Mitgliedschaft leider nicht anwesend Arnold Engels, Ralf Bendt, Helmut Dick und Karl-Heinz Firl.

    Für 44 Jahre Mitgliedschaft der 2 von rechts, Ehrenbürger Hermann-Josef Werres, der viermaliger Schirmherr unserer Vereinsjubiläen.

  • Pokalschießen 2022
  • Tanzen & Rosenmontag

    Auftrittsnachmittag am 26. Februar 2022

    Leider sind in der Session 2021/2022 fast alle Auftritte und Tanzturniere ausgefallen. Die Kinder und Jugendlichen der KG Jonge vom Berg haben über viele Monate ihre Tänze geprobt, aber durften sie pandemiebedingt nur bei der Großen Karnevalssitzung im November 2021 und teilweise bei einem Tanzturnier im Dezember 2021 vorführen. So wollten wir die Session 2021/2022 nicht enden lassen! Um den Kindern und Jugendlichen eine Bühne zu geben, haben wir von der KG Jonge vom Berg am Karnevalssamstag, 26. Februar 2022, einen vereinsinternen Auftrittsnachmittag veranstaltet. Ein Hygienekonzept wurde vorab mit der Gemeinde Merzenich und dem Gesundheitsamt ausgearbeitet, so dass wir die Spielregeln der Corona-Pandemie einhalten konnten.

    Alle Kinder durften noch einige Begleitpersonen mitnehmen, so dass wir die Weinberghalle, natürlich mit vorgeschriebenen Abständen, füllen konnten. Jugendwart Oliver Beyel moderierte durch den kurzweiligen Nachmittag, bei dem alle Solisten, Tanzpaare und Garden ihr Können unter Beweis stellen konnten. Im Einzelnen traten auf:

    1. Bambinogarde
    2. Jugend-Tanzpaar Ella Menk & Maximilian Thuir
    3. Juniorengarde
    4. Jugend-Tanzmariechen Emilia Kaiser
    5. Junioren-Tanzmariechen Hannah Thuir
    6. Kleine Jugendgarde
    7. Bambino-Tanzpaar Leni Esser & Tom Giesen
    8. Große Jugendgarde
    9. Junioren-Tanzmarichen Jamena Engelbert

    Fotos zu unseren Aktiven finden Sie auf unserer Homepage www.jonge-vom-berg.de

    Zum Abschluss erhielten alle Kinder und Jugendlichen der KG noch eine kleine Karnevalstüte mit Leckereien. Ein Dank gilt allen Helferinnen und Helfern der Veranstaltung vom Aufbau, Einlasskontrolle, Musik, Catering, Kuchenspenden, Abbau usw. Bei unseren Gästen möchten wir uns bedanken für die prall gefüllte Spendenbox, deren Einnahmen zu 100% in die Jugendarbeit fließen.

    Besonderer Dank gilt dem kompletten Trainerinnen- und Betreuerinnenteam, die trotz der vielen Rückschläge die Kinder und Jugendlichen immer wieder motivieren konnten, das Training aufrecht zu erhalten. Das nachstehende Foto zeigt die ehrenamtlichen Verantwortlichen der Jugendabteilung:

    Obere Reihe von links:

    Oliver Beyel, Louisa Michalak, Lynn Hilgers, Julia Dohmen, Denise Schidlowsky, Kim-Kira Proenen

    Untere Reihe von links:

    Charlotte Jahn, Julia Lövenich, Carolina Büchel, Christina Wolf, Anna-Lena Wolf

    Es fehlten leider auf dem Foto:

    Lina Martinez, Tanja Hilgers

    Den Kindern und Jugendlichen danken wir für das Durchhalten in dieser Session und hoffen auf bessere Umstände mit Auftritten und Tanzturnieren in der Session 2022/2023.

    Nachwuchs für die KG Jonge vom Berg Merzenich gesucht!

    Der Blick geht nun in die Zukunft und wir werden in den kommenden Wochen mit dem Training für die neue Session 2022/2023 starten. In allen Altersklassen freuen wir uns auf neue Kinder & Jugendlichen, die gerne einmal bei uns zu einem unverbindlichen Schnuppertraining vorbeikommen möchten.

    Wir haben derzeit Gruppen in den Altersklassen Bambinos (2017-2018, ggf. geb. Anfang 2019), Jugend (Jahrgang 2012-2016) und Junioren (Jahrgang 2008-2011)

    Nähere Informationen erteilt sehr gerne der Jugendwart Oliver Beyel unter Tel. 01577-9837777 oder ollibeyel@gmx.de  Der Kontakt zu den verantwortlichen Trainerinnen wird gerne vermittelt.

    Rosenmontag am 28.Februar 2022

    An Rosenmontag hat unser Präsident Ado Giesen es sich nicht nehmen lassen ein wenig Karnevalsstimmung in den Straßen Merzenichs zu verbreiten. Mit etwas Wurfmaterial bewaffnet und mit lauter Karnevalsmusik begleitet fuhr er durch Merzenich. Der „Zug“ war sogar per Livestream aus dem Partyanhänger von Thomas Garding im Internet zu verfolgen.

    Natürlich durfte ein Besuch am Rathaus nicht fehlen. Nach einer Ansprache von Bürgermeister Georg Gelhausen wurden noch ein paar Orden verteilt und dann setzte der Zug sich wieder in Bewegung.

    Es war schön zu sehen, dass sich eine Jecke getroffen haben, um den Straßenkarneval zu feiern.

    Einen etwas längeren Stopp legte der „Zug“ am Seniorenheim Marienhof ein. Mit Eintreffen der lauten Musik öffneten viele Bewohner ihre Fenster oder kamen direkt bis an den Anhänger. Thomas Garding hatte eine gute Auswahl an alten Karnevalsliedern und brachte viele Bewohner zum Mitsingen. Zum Abschluss verteilte Ado Giesen noch unseren aktuellen Sessionsorden an den ältesten Bewohner im Marienhof.

    Ca. drei Stunden dauerte der die Tour durch die Gemeinde. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Thomas Garding und Stefan Lüttgen für die tolle Unterstützung.  

    Pressewart: Rüdiger Naas

  • Tanzturnier

    Leider müssen wir das Tanzturnier wegen der anhaltenden Pandemie für den 12.02.2022 absagen.

  • Absage Session 2021/22

    Wir, die K.G. Jonge vom Berg, sagen für die Session 2021/22 alle Termine auf Grund der Empfehlung der Landesregierung ab, das betrifft die Damensitzung, Weiberfastnacht und Rosenmontag. Wir weisen darauf hin, das die Reservierungen für die Proklamation und Damensitzung 2022/23 neu bestellt werden müssen. Bestellungen über die Homepage

    www.jonge-vom-berg.de

    da die Bestellungen schon teilweise 3 Jahre zurück liegen und einige Adressen und die Anzahl der letzten Bestellungen nicht mehr stimmen.

    Unser Tanzturnier ist auf den 12.02 2022 verschoben worden und wir hoffen, das es statt finden wird.

  • Tanzturnier 12.02.2022

  • Weihnachtsgrüße
  • Hinweis

    Bitte am Freitag an den Personalausweis denken, da sonst die 2G Regelung nicht möglich ist. (Alternativ Führerschein, Reisepass oder Krankenkassekarte mit Lichtbild)

    Zur Info

    Das Testzentrum in Merzenich, erweitert für Freitag sein Personal um möglichst viele Testen zu können. Vielen Dank an die Johanniter für diesen Service.

  • Test für Freitag

    Liebe Besucher unserer Proklamation am Freitag den, 19.11.2021,

    unsere Veranstaltung ist unter der 2 G Regelung Stand heute genehmigt

    und soll auch stattfinden.

    Wie Sie/Ihr, in den Medien alle mitbekommt, sind die Zahlen der Pandemie

    sehr  angestiegen, so dass die Politik in den nächsten Tagen

    neue Maßnahmen treffen wird.  Dies wird sehr wahrscheinlich auf

    2G plus Regelung hinauslaufen, das heißt, es muss ein zusätzlich

    aktueller negativer Test vorgelegt werden. Der Test darf nicht älter als

     24 Stunden sein.

    Wir, die K.G. Jonge vom Berg, würden es sehr begrüßen, wenn sich

    alle unsere Besucher testen lassen würden, auch wenn wir es nicht bis

    Freitag von der Regierung vorgeschrieben bekommen.

    Damit hätten alle Besucher wirklich ein sicheres und gutes Gefühl sich nicht

     anzusteckenund könnten beruhigter feiern, schunkeln und singen.

    Ich darf Sie/ Euch bitten, haltet unsere Homepage www.jonge-vom-berg.de

    in den nächsten Tagen im Auge, sobald sich was ändert, werde ich es

    sofort bekannt geben.

    Im Namen der K.G. Jonge vom Berg

    Vorsitzender und Präsident

    Ado Giesen

  • Testzentrum
  • Schnelltest

    Der Schnelltest darf nicht älter wie 24 Stunden sein!!!!!!

  • Proklamation am 19.11.2021

    Liebe Karnevalsfreunde,

    leider habe ich soeben die Nachricht vom Kreis Düren von Herrn Spelthan bekommen, dass wir nur noch mit der 2 G Regel unsere Veranstaltung durchführen dürfen. Das heißt also, nur Geimpfte und Genesene Zutritt ins Zelt haben.

  • Sessionseröffnung 2021

    Am 13. November veranstaltet die KG Jonge vom Berg Merzenich eine kleine Sessionseröffnung im „Merzenicher Brauhaus“, Bergstraße 22, Merzenich. Zu dieser Veranstaltung sind alle Karnevalisten recht herzlich eingeladen, allerdings müssen wir pandemiebedingt Einlassbeschränkungen machen, die wir auch kontrollieren werden. Zutritt zu dieser Veranstaltung ist möglich für Genesene, Geimpfte oder mit PCR-Test getestete Personen. Ein Nachweis hierüber ist vorzuzeigen in Kombination mit einem gültigen Lichtbildauswei

    DJ Markus Giesen wird uns musikalisch unterhalten und auch die aktuellsten Sessionshits vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr und der Eintritt ist frei.

  • Ehrungen für 2021
    Auf dem Bild von Links für 44Jahre Friedel Tillmann, Carmen Dick und Markus Giesen für 22 Jahre Leider nicht anwesend für 22 Jahre Stefan Giesen, Marita Pütz, Siegfried Pütz, Odila Werres, Peter Boltersdorf, Ilona Gasper, Hans Werner Gasper und für 44 Jahre Arnold Pütz, Karl Heinz Mattonet und Birgit Willms.

  • Ehrungen für 2020
    Auf dem Bild von Links Ado Giesen für 22 Jahre, Helmut Zeyen für 44Jahre, Helfried Knorr, Pia Giesen, Thomas Garding für 22 Jahre Mitgliedschaft. Es fehlen für 22 Jahre Martin Jansen. Für 33 Jahre Carolina Büschel, Wolfgang Vaahsen und Oswald Hirsch.

  • Termine 2021/22

    Liebe Karnevalsfreunde,

    nach jetzigen Stand werden wir alle Veranstaltungen,  nach der Zeit herrschenden Corona-Verordnung, durchführen.Die Kartenbestellungen, von der ausgefallenen
    Proklamation und der Damensitzung 20/21, behalten für diese Session 21/22, ihre Gültigkeit. Die Kartenbestellungen für die Proklamation 19. November 2021 geht in den nächsten zwei Wochen raus. Am 28. September findet um 20.00 Uhr
    unsere Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Merzenich Brauhaus“, statt.

    Der Vorstand 

  • Satzung

  • Für Nico

    Lieber Ado. Kannst Du diese Nachricht vielleicht an Eure Mitglieder über Email oder WhatsApp verteilen damit wir ziemlich viele Leute erreichen?
    Vielen lieben Dank. Gruß Nicole Spieß

    Sehr gerne möchten wir von der K.G. Jonge vom Berg diesen Spendenaufruf unterstützen!

    Ein Junge aus unserem Dorf braucht unsere Hilfe. Für eine Familie aus Merzenich steht die Welt derzeit still. Mit diesem Brief möchten wir uns an Sie wenden,
    um einer Freundin und ihrem Ehemann zu helfen. Der Sohn unserer Freundin wurde ganz plötzlich mit einer schrecklichen Diagnose aus dem Leben gerissen. Seit dem 4. März diesen Jahres ist nichts mehr so, wie es einmal war. An diesem Tag bekam die Familie vom Kinderarzt die Mitteilung, dass sie mit ihrem 10. jährigen Sohn Nico sofort nach Aachen ins Klinikum kommen sollte, um dort einige Untersuchungen durchführen zu lassen. Man bestellte die Familie bereits zur Kinderonkolgie.

    Zunächst ging man von harmlosen Knoten am Hals aus die durch einen eventuellen Infekt im Körper entstandenen sein könnten. Am 11. März brach für die Familie jedoch die Welt zusammen als sie erfahren mussten, dass die
    Knoten trauriger weise bösartige Tumore sind. Durch weitere Untersuchungen wurden weitere Tumore festgestellt. Die Welt stand mit dem Moment still und es ist immer noch für alle unfassbar. 1000 Dinge gehen einem in diesem Moment durch den Kopf. Seit Mitte März hat nunmehr der Kampf gegen den Krebs mit einer Chemotherapie begonnen.

    Damit die Familie sich jetzt voll und ganz auf ihr Kind konzentrieren kann, konnten wir, Freunde der Familie, erfreulicherweise den Kontakt zu Herrn Peter Borsdorff und seiner Laufaktion Running for Kids herstellen. Nach langen Gesprächen mit Herrn Borsdorff wird er ab dem 01. April für einen Monat lang für Nico laufen. Wir möchten Sie höflich um Unterstützung bitten, dass Sie unsere Email in ihrem Verein weiterleiten. Oft denkt man, dass das böse so fern liegt, aber jetzt ist es nach Merzenich gekommen.


    Vielleicht erreichen wir mit der Hilfe Ihrer Vereinsmitglieder eine große unterstützung für die Familie. Das Spendenkonto ist geöffnet. Jeder Cent ist goldwert. Die Bankverbindung lautet:

    Peter Borsdorff, Sparkasse Düren,
    IBAN: DE78 3955 0110 0000 542100, Kennwort: Nico

    Wir Danken Ihnen vielmals für Ihre Unterstützung.
    Bleiben Sie gesund Nicole Spieß,
    Dunja Pachurka und Joanna Esser