Unsere Kinderprinzessin der Session 2018/19

Prinzessin wollte ich gerne einmal sein, wohne
in Köln am Rhein! Doch in Merzenich ist es
genauso schön, so wollt ich hier als Sina I. stehn!

 


News

09.10.2019: Sonja sagt auf Wiedersehen

 

Ich sage auf Wiedersehen und  möchte mich sehr herzlich
bedanken bei all den Trainerinnen, Betreuerinnen und den
vielen Eltern, die uns in den Jahren, und auch teilweise immer
noch, sehr stark unterstützen. Ebenso die vielen helfenden
Hände aus dem Hauptverein und Elferrat. Nur durch euch ist
es möglich, so eine erfolgreiche und gut aufgestellte
Jugendabteilung zu führen und zu managen. 
Mit meinen Vorstandskollegen Oliver Beyel und
Nicole Berger verbindet mich eine schöne, ereignisrreiche Zeit.
Ich danke euch beiden sehr für die sehr gute Zusammenarbeit.
Erfolg funktioniert nur durch Teamarbeit und Zusammenhalt,
auch in schwierigen Phasen. Darin sind wir alle erfolgreich gewesen.
Ich wünsche mir für die Kinder und aktiven Tänzer/innen
und euch  allen, die immer mit vollen Engagement  dabei sind,
dass ihr weiter zusammenwachsen könnt und nie die
Freude an eurer ehrenamtlichen Arbeit verliert.
Jugendarbeit ist ein sehr wichtiger Teil, die Zukunft eines jedes
Vereins zu sichern.

Ich bedanke mich bei euch für eure Hilfe,
Unterstützung, Treue und Begleitung in diesem
jahrelangem Abenteuer, auch bei denen,
die nicht mehr aktiv dabei sind. 

Sonja


Mehr...

30.9.2019: Jahreshauptversammlung 2019

Am Dienstag, 10. September 2019, fand die diesjährige
Jahreshauptversammlung der KG Jonge vom Berg
im Vereinslokal „Merzenicher Brauhaus“ statt.

Der 1. Vorsitzende Ado Giesen und der Schatzmeister
Günter Beringer konnten auf eine erfolgreiche
Session 2018/2019
mit sehr gut besuchten Veranstaltungen
zurückblicken.
Kinderprinzessin Sina I. hat die KG bei
ihren Auftritten
würdig vertreten. Jugendwartin Sonja Effertz
konnte wieder
von einem guten und sportlich erfolgreichen
Jahr der
Jugendabteilung berichten. An dieser Stelle
nahm Sonja
nach 6 Jahren Abschied von ihrem Posten
als Jugendwartin
und dankte allen Wegbegleitern.
Aber auch die KG Jonge vom
Berg Merzenich ist Sonja
für ihren unermüdlichen Einsatz zu
großem Dank
verpflichtet.
Die Kassenprüfer Sylvia Weber und
Jürgen Jansen beantragten Entlastung des Vorstands und
dies wurde von der Versammlungbefolgt.
Im Anschluss erfolgten die
Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstands:

 

1.Vorsitzender:             Ado Giesen (Wiederwahl)

2.Vorsitzender:             Peter Hilberath (Wiederwahl)

Schatzmeister:             Günter Beringer (Wiederwahl)

Geschäftsführerin:         Pia Giesen (Wiederwahl)

Präsident:                     Ado Giesen (Wiederwahl)

Jugendwart(in):              leider nicht besetzt

 

Als Kassenprüfer wurden Sylvia Weber, Jürgen Jansen und
Astrid Gasper bestimmt. Die Versammlung bestätigte die
Jugendvertreter Julia Lövenich und Louisa Michalak. In einer
Ergänzungswahl wurde Oliver Beyel zum Kassierer gewählt.


Mehr...

11.9.2019: Jahreshauptversammlung 2019

Die K.G. Jonge vom Berg haben für die
Session 2019/20 ein Prinzenpaar auf
der Jahreshauptversammlung gewählt.

.

Der Höhepunkt des Abends war die Wahl der neuen
Tollitäten. Zum neuen Prinzenpaar wurden
Markus I. (Giesen) und seine Freundin Isabelle I. (Didot)
gewählt. Beide sind 43 Jahre alt und karnevalistisch geprägt.
Markus ist der DJ unserer Veranstaltungen
und als Literat der KG Jonge vom Berg verantwortlich
für das Programm der Sitzungen. Isabelle ist in ihrer
Jugend bereits einmal Kinderprinzessin bei den
Karnevals- und Bühnenfreunden Girbelsrath gewesen.

 Adjutanten sind Stefan Giesen, Jürgen Zeyen, Petra Jonas
und Katharina Giesen. Als Fahrer des Prinzenpaars fungiert
Hermann-Josef Schrickel, der diesen Posten schon seit
vielen Jahren bekleidet.

 Das Motto des neuen Prinzenpaars lautet:

"Musik em Hätze, der Rhythmus im Blod,
ävver jetz ston m'r he ovve als Prinz un
Prinzessin öm met Üch allen ze fiere,
dat es et Beste."

 

 


Mehr...

29.8.2019: Festkommerz K.G. Jonge vom Berg


Mehr...

12.8.2019: Jahreshauptversammlung 2019

 

Liebe Karnevalsfreunde,

in unserem Jubiläumsjahr 2019, feiern wir 44 Jahre
K.G. Jonge vom Berg 1975 e.V.
darum möchten wir unseren Mitgliedern auf unserem
Festkommers am 28. September einladen.

Wir beginnen den Festkommers um 17:00 Uhr mit einer Messe
für die Lebenden und Verstorbenen der K.G. Jonge vom Berg.

Um 18:30 Uhr beginnen wir mit dem Empfang in der
Weinberghalle. Nach einigen Reden, und Auszeichnungen für
verdiente Mitgliedern,findet dann gegen
20:30 Uhr ein 2 stündiges Konzert mit den „Räubern“ statt.

Als Dankeschön für die Unterstützung durch die langjährige Mitgliedschaft
und Treue zum Verein, möchten wir alle Mitgliedern dazu einladen.

Alle Mitglieder brauchen keinen Eintritt zu bezahlen.

Für die, die kein Mitglied sind, kann der Partner eine Eintrittskarte
für 20 € kaufen. Die Eintrittskarten sind nicht an andere übertragbar.

Ab den 2.September gehen die restlichen
Karten für 20 € in den freien Verkauf.

Da wir in der Weinberghalle, nur eine gewisse Kapazität an Plätzen
haben, können wir leider nicht mehr Karten pro Mitglied ausgeben.

Wir werden die Weinberghalle halb mit Sitzplätzen füllen
und die andere Hälfte mit Stehtischen bestücken.

Die Karten müssen bei Vorsitzenden Ado Giesen bis
spätesten 2. September nach telefonischer
02421 34264 Vereinbarung abgeholt
oder bezahlt werden.

 

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019            

Liebe Karnevalsfreunde, hiermit laden wir Sie, satzungsgemäß und fristgerecht, zur
diesjährigen,
ordentlichen Jahreshauptversammlung ganz herzlich ein. Sie findet statt am:

Dienstag, den 10. September 2019 um 20.00 Uhr im Vereinslokal „Merzenicher Brauhaus“

Tagesordnungspunkte:

1.

Eröffnung und Begrüßung

 

c)

Wahl des Schatzmeisters

 

a)

Feststellung der Beschlussfähigkeit

 

d)

Wahl des Geschäftsführers

 

b)

Anträge auf Abänderung oder Ergänzung der Tagesordnung sind 8 Tage vor der Versammlung schriftlich einzureichen.

 

e)

Wahl des Jugendwartes

 

f)

Wahl des Präsidenten

 

g)

Wahlbestätigung der Jugendvertreter

2.

Wahl von einen Protokollführer(in)

 

 

 

 

 

 

 

3.

Berichte

5.

Wahl der Kassenprüfer

 

a)

Jahresbericht des Vorsitzenden

 

 

 

 

b)

Bericht der Jugendabteilung

6.

Wahl des neuen Karnevalsprinzen-,

 

c)

Kassenbericht des Schatzmeisters

 

prinzessin-, prinzenpaar oder Dreigestirn

 

d)

Bericht der Kassenprüfer

 

 

 

 

e)

Entlastung des Vorstandes

7.

Vorschau Session 2019/2020

 

 

 

 

4.

Wahl eines Wahlleiters

8.

Verschiedenes

 

a)

Wahl des 1. Vorsitzenden

 

 

 

b)

Wahl des 2. Vorsitzenden

   

 

 

Der Versammlung wünschen wir vorab einen harmonischen Verlauf und freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Mit karnevalistischen Grüßen

 


Mehr...

Ältere News anzeigen