Elferratstour 2018

06.8.2018 16:46

An einen sehr heißen Samstag haben wir uns nach Kölle aufgemacht, um
 das Quartier der Roten-Funken, die Ülepooz zu besuchen. Sie wurde geschichtlich
im Jahre 1245 erstmals erwähnt. Für jeden Karnevalisten etwas ganz Besonderes.
Die Einführung machte ein Funke und dann wurden wir in drei Gruppen aufgeteilt
und rundgeführt und haben alles genau erklärt bekommen.
Es war sehr überwältigend und wir kamen hier und da aus den
Staunen nicht mehr raus.

Danach ging es in die Severinstraße "Zum Alten Brauhaus" wo wir
unseren großen Durst und den Hunger stillen konnten.

Nach einen sehr schönen Tag, mit vielen tollen Eindrücken,
haben wir den Abschluss in Merzenich bei Uli,
"Am alten Kloster" gemacht.

Bilder dazu in der Bildergalerie